Titel: Kriegerdenkmal der Pionier – Garnisionseinheiten des Ersten u. Zweiten WK für ihre Gefallenen

Standort: Im Weserglacis, oberhalb des Schwanenteiches

Auftraggeber: ?

Künstler: Engelhart (erste Figur); Möller- Porta (zweite Figur)

Entstehungsjahr: 3.Juni 1923 Einweihung des ersten Denkmals;1945 von unbekannten zerstört ; 7. Juni 1953 April 1923 erste Gestaltung der Figur des Pioniers

Material: Obernkirchener Sandstein

Maße: Figur ca. 230cm hoch

Beschriftungen: Ihren Gefallenen zum Gedächnis Hann. Pionier- Btl. Nr.10 Pionier- Btl. Nr.6 und ihren Kriegsformationen Ihre Lehre lag in der Erfüllung ihrer Pflicht

Foto: Fotoforum der VHS Minden, Leiter Herr Göhner

 Zurück zur-alphabetischen Liste
                   -
thematischen Liste
                   -
Übersichtskarte
                   -
Homepage